6 Medaillen für den LVWB-Nachwuchs

Nachwuchs-SM in Frauendfeld und Aarau

Am vergangenen Wochenende fanden die Schweizermeisterschaften der U16/U18 in Frauenfeld, sowie diejenigen der U20/U23 in Aarau statt. Dabei wurden zwei Meistertitel errungen: Tim Uhlir holte sich in 21.96 Gold über 200m bei den U23; Giulia Senn siegte in 56.22 in der Kategorie U18 über 400m. Die beiden LVWB-Aushängschilder zeigten zum Abschluss eindrücklich ihre beste Leistung dieser Saison und haben den Schweizermeistertitel so mehr als verdient. Tim holte sich zudem noch Vizemeister über 100m in 10.80 und durfte so 2 Medaillen mit nach hause nehmen. Mary Agbelese fügte ihrem bereits eindrücklichen diesjährigen Palmarès die Silbermedaille im Weitsprung der U16 hinzu. Mit 5.64m verpasst sie Gold nur ganz knapp. Ihre Schwester Deborah Agbelese tat es ihr gleich und erkämpfte sich über 100m bei den U18 den dritten Platz in 12.13. Auch Manuela Keller wusste bei den U23 über 400m zu überzeugen: Sie holte die silberne Auszeichung in 57.94.

Die weiteren LVWB-Resultate:

Pascale Becher
4. Weitsprung 5.59
Halbfinal 100mH 14.64
Vorlauf 100m 12.79

Annina Mösching
4. Final 400m 57.83

Daphne van den Berg
6. Final 200m 26.33
Halbfinal 100m 12.66

Deborah Abgelese
6. Final 200m 25.80

Mary Agbelese
5. Hochsprung 1.66

Hannah Lomax
Halbfinal 100m 12.94
Vorlauf 200m 26.07

Florence Agbelese
Halbfinal 80m Hürden

Tanja Järmann
9. Stabhochsprung 2.60

Leila Sidler
12. Stabhochsprung 2.55

12.09.2018 - 12.09.2018 | von: Samuel Küng
ja
Giulia Senn und Tim Uhlir
Giulia Senn und Tim Uhlir

Sponsoren