Kantonale Einkampfmeisterschaften Wohlen

Auch der zweite Wettkampftag ist erfolgreich bestanden

Am Sonntag 06.05. fand in Wohlen der zweite Wettkampftag der Kantonalen Einkampfmeisterschaften statt. Auch heute erzielten unsere Athleten und Athletinnen wieder tolle Leistungen, darunter auch einige Persönliche Bestleistungen und Podestplätze.

Bei der U16 erzielten sowohl Sina Achermann mit 13,54s als auch Rahel Fries mit 14,77s eine Persönliche Bestleistung. Loa Oldani qualifizierte sich mit 12,74s für den Final, verpasste aber dort knapp einen Podestplatz und verblieb auf Platz 4. 

Lea Frey setzt im 600m U16 mit 1:44,09 ebenfalls eine neue PB.

Im Weitsprung erreichten Giulia Albert mit 4,40m und Rahel Fries mit 4,27m jeweils eine PB. 

Im Kugelstossen der U16 gewinnt Sara Müller und verbessert ausserdem ihre Persönliche Bestleistung auf 11,48m. Auch Anja Frei erreicht mit 8,27m eine neue PB. 

In der U18 überspringt Nora Brizzi 2,80m, erzielt damit eine neue PB und landet auf dem 3. Platz. 

Bei den Männern lief Noel Gucci (U16) über 100m Hürden mit 16,58s und erreicht den 3. Platz. Ramón Christen (U20) läuft die 800m in 2:14,01 und landet auf dem 4. Platz. Léon Pieper springt im Weitsprung über 6,36m, erreicht damit nicht nur den 2. Platz, sondern auch eine neue Persönliche Bestleistung. 

Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten für ihre tollen Leistung trotz den eher feuchten Wetterbedingungen. 

Die Fotos stammen von Roman Bertschi. Alle Resultate findet ihr hier

06.06.2021 - 25.07.2021 | von: LVWB Communications